|||||
||||| |||||

Besuch des Europaparlaments

 

Besuch des Europaparlaments

FLS´ler erkunden das Europaparlament in Strasbourg und tauchen per Knopfdruck in andere Sprachwelten ein

Am 18.01.2018 machten sich die Schüler der Französischkurse der ES, JS1 und JS2 sowie der Italienischkurse aus der Eingangsstufe und der Jahrgangsstufe 1 auf den Weg zum Europäischen Parlament in Strasbourg.

Es war interessant, das Europäische Parlament auch einmal von innen zu sehen. Nach der Sicherheitskontrolle ging es auch schon direkt in den Plenarsaal. Es war faszinierend, sich einmal in diesem Saal befinden zu dürfen und zu sehen, wie die Abgeordneten ihre kurzen Reden halten. Dass man die Debatten auf Knopfdruck in mehreren Sprachen verfolgen kann, hat uns sehr beeindruckt.

Am meisten angesprochen hat uns ein sehr unterhaltsamer und guter Vortrag über das Europäische Parlament, samt anschaulicher Daten und Fakten. Gegen Ende des Besuchs waren wir im Parlamentarium, wo uns ein Kurzfilm über die Entwicklung der europäischen Integration präsentiert wurde.

Nach dem Besuch im Europäischen Parlament haben wir unsere Freizeit in der Innenstadt Strasbourgs genossen. Dank unserer Lehrer durften wir eine halbe Stunde länger als geplant in der Stadt bleiben, worüber wir uns sehr gefreut haben.

An dieser Stelle möchten wir unserer Lehrerin Daniela Schorb ganz herzlich für die Organisation der Fahrt danken. Vielen Dank auch an Carla Cabo und Axel Braun, die uns begleitet haben.

Strasbourg nous a beaucoup plu. ;-)

Bericht: Caroline Tugend