banner2 kbs    
    Schüleraustausch Barcelona    
   

 

Partnerschaft mit dem Instituto IES Cristòfol Ferrer in Premià de Mar (Barcelona)
   
   

Seit dem Schuljahr 2009/2010 besteht neben Frankreich und Italien auch ein Schüleraustausch mit Spanien. Die Partnerschule Instituto Premià de Mar liegt 30km nordöstlich von Barcelona an der Küste Kataloniens.

An diesem Austausch können Schüler des Wirtschaftsgymnasiums teilnehmen. Die erste einwöchige Phase des Austausches findet Anfang Februar in Karlsruhe, der Gegenbesuch in Spanien findet während einer Woche im März statt. Die Schüler wohnen in beiden Phasen bei den Gastfamilien der Austauschpartner. Dies ermöglicht neben der Verbesserung der Sprachkenntnisse auch einen Blick über den Tellerrand und ein Kennenlernen einer anderen Kultur. Die Schüler bekommen bei den Gastfamilien einen Einblick in die spanische Lebensweise (Essenszeiten, Arbeits- und Schulalltag etc.), welcher in dieser Form bei einem klassischen Urlaub in Spanien nicht möglich ist. Darüber hinaus erhalten die Schüler für diese Auslandserfahrung eine Teilnahmebestätigung, welche für spätere Bewerbungen interessant ist.     

Das Programm umfasst unterschiedliche kulturelle und sportliche Aktivitäten. In Karlsruhe waren in den letzten Jahren Programmpunkte u.a. eine geführte Stadtbesichtigung von  Karlsruhe, der Besuch des Daimler-Museums in Stuttgart, des Schlosses in Heidelberg, Bobfahren auf dem Mehliskopf und Eislaufen. In Spanien werden u.a. Ausflüge nach Barcelona (Sagrada Familia, Parc Güell, Stadion FC Barcelona etc.) und Tarragona organisiert und ein Volleyball-Turnier für die Schüler am Strand veranstaltet.

   
   

 

Bilder vom Besuch in Premià de Mar
   
   

   
   

 

Informations- und Bewerbungsmaterial