Schick gemacht… JS1a erkennt des Pudels Kern im Staatstheater

 

Schick gemacht…
JS1a erkennt des Pudels Kern im Staatstheater

„Klasse, dass alle gemeinsam einen Anlass hatten, sich einmal schick zu machen und ins Theater zu gehen!“ schwärmte die Deutsch- und Klassenlehrerin der JS1a Stephanie Hester. Zusammen besuchten sie am 6. Juni 2018 das Theaterstück Faust I von Johann Wolfgang von Goethe im Badischen Staatstheater Karlsruhe.

Im Deutschunterricht wurde diese Abilektüre bereits behandelt, nun war es sehr interessant, das Stück auf der Bühne zu sehen. Die moderne Inszenierung überraschte häufig, Regisseur Michael Talke setzte den schweren Stoff aber gut um und machte Lust auf mehr Theater.