Drogisten besuchen dm-Verteilzentrum

 

Drogisten besuchen dm-Verteilzentrum

Die Klassen 1DG1 und 1DG2 nutzten am Dienstag, 17.07.2018, gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Carina Gerger und Brit Lüder die schnelle Bahnverbindung von Karlsruhe nach Waghäusel, um im dortigen dm-Verteilzentrum zu erkunden, wo die vielen Paletten herkommen, die in den Filialen tagtäglich angeliefert werden.

Nachdem die Besucher freundlich in Empfang genommen, die Taschen verwahrt und die sommerlichen Schuhe durch Sicherheitsschuhe ausgetauscht worden waren, startete der ca. zweistündige Rundgang im Wareneingang, führte über die verschiedenen Kommissionierungsebenen mit den Elektrohänge- und Elektrobodenbahnen, vorbei an der Qualitätskontrolle und dem imposanten vollautomatisierten Hochregallager mit chaotischem Lagersystem. Bei den „Wicklern“ sahen die Lernlinge, wie die Paletten durch das Umwickeln mit Folie für den Transport stabilisiert werden. Den Abschluss fand die Besichtigung nach vielen interessanten Einblicken, Fragen und Antworten mit einem Blick auf den Warenausgang. Außerdem sahen sich die Lernlinge in ihrer Berufswahl bestätigt. Respektvoll bemerkten sie, ihren Arbeitsplatz in der Filiale nicht mit der achtstündigen Kommissioniertätigkeit im Drei-Schicht-System tauschen zu wollen.