Erst Selfie-Rallye dann Kino

Erst Selfie-Rallye dann Kino Erst Selfie-Rallye dann Kino Erst Selfie-Rallye dann Kino

 

Erst Selfie-Rallye dann Kino
Sieger der FLS-Selfie-Rallye gekürt und mit Kinogutscheinen belohnt

Zehn Schüler der Eingangsstufe konnten sich am 14. November 2018 über die Plätze eins, zwei und drei beim Selfie-Rallye-Wettbewerb freuen. Neben dem Applaus ihrer jeweiligen Klassen erhielten die Teams aus den Klassen ESb, Esa und ESe außerdem Kinogutscheine im Wert von 40 Euro, 25 Euro bzw. 15 Euro. Diese Gutscheine wurden vom Förderverein der Friedrich-List-Schule gesponsert. Vielen Dank dafür!

Im Rahmen der Einführungstage am Wirtschaftsgymnasium hatten alle Schüler der Eingangsstufe den Auftrag, Teams zu bilden und Aufgaben zu lösen, um die Schule besser kennenzulernen. Dabei sollten die Gruppen die Lösungssituationen samt Schule und Umgebung in Form von Selfies festhalten. In den darauffolgenden Wochen wurden aus diesen Selfies und Filmen im Informatikunterricht Präsentationen erstellt. Jedes Team stellte seine Präsentation anschließend in seiner Klasse vor und die Klassen wählten jeweils einen Klassensieger. Aus diesen Klassensiegern kürte eine Lehrerjury die Gesamtsieger. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß im Kino!