IHK-Bestenehrung mit 13 FLS-Azubis

 

IHK-Bestenehrung mit 13 FLS-Azubis
13 Auszubildende der FLS wurden für ihre sehr guten Leistungen bei den Abschlussprüfungen von der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe geehrt

480 Auszubildende der Friedrich-List-Schule Karlsruhe traten im Schuljahr 2017/18 zu den Winter- und Sommerprüfungen an, um ihre duale Ausbildung mit einem entsprechenden Zertifikat zu beenden. 13 dieser Prüflinge erreichten in den schriftlichen und mündlichen Prüfungen der Industrie- und Handelskammer mindestens 92 von 100 möglichen Punkten und erhielten somit die Note „sehr gut“. Mit diesen Ergebnissen haben die Schüler, welche an der Friedrich-List-Schule den schulischen Teil ihrer Ausbildung für Bankkaufleute, Kaufleute für Versicherung und Finanzen- oder als Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen absolvierten, eine sehr gute Basis für ihre berufliche Zukunft gelegt.

Um diese Leistung zu würdigen, lud die IHK Karlsruhe die 13 ehemaligen Auszubildenden der FLS sowie weitere ca. 190 sehr gute Absolventen anderer Schulen im Oktober 2018 zur Jahresbestenehrung ein.

Wir gratulieren allen FLS-Absolventen zur bestandenen Prüfung und wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft!