JTFO: Chancenverwertung kostet Titel

 

JTFO: Chancenverwertung kostet Titel

FLS verpasst den Einzug in die nächste Runde nach unglücklichem Remis

Schüler der Friedrich-List-Schule nahmen am Donnerstag, 09.05.2019, bei Jugend trainiert für Olympia teil. Die Begegnungen in der Gruppenphase fanden in Grünwinkel statt. Im ersten Spiel der Gruppenphase traf die FLS auf die Ludwig- Erhard-Schule und konnte sich mit einem 1:0 Sieg die ersten drei Punkte sichern. Die FLS dominierte das Spiel klar, scheiterte jedoch an der eigenen Chancenverwertung, wodurch es beim 1:0 Sieg blieb.

Die Teamchefs Marcel Lang und Benjamin Brecht leiteten für das zweite Spiel der Gruppenphase - gegen die Engelbert-Bohn-Schule - taktische Maßnahmen ein, welche die Mannschaft souverän im Spiel umsetzte und so mit einem 2:0 Sieg klar überzeugen konnte.

Es folgte das dritte und letzte Spiel der Gruppenphase für die FLS. Mit sechs Punkten und damit einer guten Ausgangssituation machten sich die Spieler der FLS bereit für das letzte Spiel gegen die Wilhelm-Röpke-Schule.

Auch die Wilhelm-Röpke-Schule hatte ihre beiden vorherigen Spiele gewonnen und stand der FLS mit sechs Punkten gegenüber. Die FLS fand gut ins Spiel, leider mangelte es jedoch erneut an der Torgefahr. Am Ende reichte es nicht für einen Treffer und die Begegnung blieb torlos. Beide Mannschaften teilten sich jeweils einen Punkt.

Die FLS und die Wilhelm-Röpke-Schule hatten nun die gleiche Anzahl an Punkten, jedoch konnte die Wilhelm-Röpke-Schule eine Tordifferenz von 4:0 aufweisen und die FLS leider nur von 3:0. Damit schied die Mannschaft der FLS unglücklich aus. Dennoch ein sehr gutes Ergebnis und ein großes Lob an die Mannschaft und den Trainerstab Marcel Lang und Benjamin Brecht.

Für die FLS spielten:

Danijel Bozic, Mikyas Argaw, Dario Jerkovic, Jonas Sirovec, Emre Yildiz, Kubat Karaduman, Gregor Heinz, Jacob Bellem, Paul Wetzel, Fabian Vögele, Jan Gekil, Tim Weingärtner, Daniel Pavlov

Gruppenphase:                         Ergebnis           Torschützen

FLS – Ludwig-Erhard-Schule         1:0                   Gregor H.

FLS – Engelbert-Bohn-Schule        2:0                   Mikyas A., Gregor H.  

FLS – Wilhelm-Röpke-Schule        0:0                  

Bericht: Emre Yildiz