banner_schule    
    Leitbild    
   

 

Die Friedrich-List-Schule Karlsruhe
   
  •  
 

 • umfasst die Schularten und Profile

Kaufmännische Berufsschule

Wirtschaftsgymnasium mit den Profilen Klassische Wirtschaft, Internationale Wirtschaft und Finanzmanagement         

• Sprachprofile: Englisch mit KMK-Zertifikat, Französisch mit DELF-Prüfung, Italienisch und Spanisch

ist ein kaufmännisches Bildungszentrum für

• Finanzdienstleistungen

• Logistikdienstleistungen

• Öffentliche Verwaltung

• Drogerie

befindet sich in einem zeitgemäßen Gebäude mit moderner Ausstattung
 

beteiligt sich an internationalen Schüler- und Lehreraustauschprojekten
 

leistet einen Kompetenztransfer
zum Regierungspräsidium Karlsruhe, zum Kultusministerium, zum Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Karlsruhe, zur Stadt Karlsruhe, zur Wirtschaft der Region Karlsruhe und zu öffentlichen Einrichtungen

 

In unserer Schulkultur
 

orientieren wir unser pädagogisches Handeln an der Förderung der Schülerinnen und Schüler

erziehen wir zu sozial- und personalkompetentem Verhalten

erfolgt die Kompetenzvermittlung

professionell und zielorientiert

fachkompetent, innovativ und praxisorientiert

erzieherisch und konsequent

menschlich

arbeiten wir kooperativ in Teams

möchten wir eine Identifikation aller am Schulleben Beteiligten erreichen und betrachten alle Schularten als gleichberechtigt 

 

Dies schafft ein positives Schulklima mit

Feedback zwischen allen am Schulleben Beteiligten

Schülern

• Lehrern

• Schulleitung

• Eltern

• Ausbildungsbetrieben

• Verwaltungspersonal

• technischem Personal

durch die

positive Lernbedingungen entstehen

sich alle am Schulleben Beteiligten vertrauen können

eine Atmosphäre der Achtung, Anerkennung und Akzeptanz herrscht

sich eine Bereitschaft und ein Wille zur Veränderung ergeben

 

Die Qualität unseres Handelns spiegelt sich in fünf Dimensionen wider

Unterrichtsqualität

Erzieherisches Wirken

Lehrerkollegium

Schulleitung und Schulorganisation

Pflege der Außenbeziehungen

   

 

Schul-, Läute- und DV-Benutzerordnung