Hellau Finanzführerschein

Hellau Finanzführerschein

 

Hellau Finanzführerschein
Zu Beginn der Karnevalssaison 20/21 legten FLSler den Finanzführerschein ab und fahren nun in finanziell sicheren Gewässern

Am 11.11.2020 um 11.11 Uhr? Nein, um 13.30 Uhr begann die Finanzführerscheinprüfung von acht Schülern der Jahrgangsstufe 2. Sie hatten sich bereits in der Jahrgangsstufe 1 auf den Weg gemacht, um sich auf diese Prüfung vorzubereiten. Wie bei vielen geplanten, tollen Ereignissen des letzten Schuljahres hatte Corona auch hier einen Strich durch die Rechnung gemacht. So konnte die Prüfung für den € FDL (€uro Finance Driving Licence), mit dem die FLS der Forderung der Europäischen Kommission nach Financial Education nachkommt, nicht wie geplant im letzten Schuljahr stattfinden.

Die Lehrerinnen Tina Ripka und Daniela Schorb hatten ihre Schüler in den vergangenen Monaten immer wieder motiviert, unterstützt und im Unterricht einzelne Module dieser zertifizierten Finanzbildung eingesetzt. Den größten Teil erarbeiteten sich die Schüler dennoch selbst. Aus diesem Grund freuen sich die Lehrer umso mehr, dass fünf Schüler die Prüfung bestanden haben. Das erworbene Zertifikat können sie zukünftig ihrem Bewerbungsportfolio beilegen und auch privat von ihrem erweiterten Finanzwissen profitieren.

Bericht: Daniela Schorb