Juniorwahl 2021 an der FLS (mit Film)

Juniorwahl 2021 an der FLS (mit Film)

 

FDP dominiert bei FLS

Die Friedrich-List-Schule hat sich mit 25 Klassen des Wirtschaftsgymnasiums und der kaufmännischen Berufsschule an der Juniorwahl 2021 beteiligt.  Von 589 Wahlberechtigten Schülern haben 82,71 Prozent ihr Wahlrecht wahrgenommen. Der Kandidat Theurer, Michael (FDP) hat die meisten Erststimmen erhalten. Der klare Wahlsieger ist die FDP mit 31,11 Prozent der Zweitstimmen, SPD und CDU folgen auf den Plätzen zwei und drei. An der 5%-Hürde scheitern die Linke und Tierschutzpartei knapp, die AfD und die Partei deutlich. Eine Regierungskoalition zu finden, dürfte bei diesem Ergebnis interessant werden.

Ein besonderer Dank gilt allen Schülerinnen und Schülern, die sich in der Durchführung eingebracht haben.

Mehr in dieser Kategorie:

FLS jetzt auf Instagram »