FLS-Fußball-Cup 2022: Bericht

FLS-Fußball-Cup 2022: Bericht FLS-Fußball-Cup 2022: Bericht FLS-Fußball-Cup 2022: Bericht FLS-Fußball-Cup 2022: Bericht FLS-Fußball-Cup 2022: Bericht

 

FLS-Fußball-Cup 2022: Bericht

Nach zwei Jahren Zwangspause war es am 24. Mai 2022 endlich wieder so weit und der FLS-Fußball-Cup konnte erneut veranstaltet werden. Die beiden Schüler Frederik Heuser und Panajotis Pallantzas der JS1 hatten sich in ihrem Seminarkurs "Projektmanagement" bereit erklärt, das Turnier als Kurs-Projekt zu organisieren und zu leiten.

Sowohl die Berufsschule als auch das Wirtschaftsgymnasium hatten die Möglichkeit, sich für dieses Turnier zu melden und schließlich nahmen 15 Klassen mit Lust und Laune teil. Man sah den Mannschaften den Spaß, die Spiellust und die Einsatzbereitschaft an, aber manchmal war auch ein gewisser Druck bemerkbar; nebenbei ging es auch um Preise im Wert von über 70 €.

Ein solches Turnier wäre nicht möglich ohne Schiedsrichter, deswegen geht ein großes Dankeschön an Aaron Müller, Domenik Müller, Florian Traut und Moritz Keifenheim. Diese vier sorgten für einen fairen Spielverlauf und dafür, dass so gut wie keine Komplikationen auftraten. 

Die große Tribüne der FLS-Halle war während des kompletten Turnierverlaufs sehr gut gefüllt, da es für die Schule das erste große Event nach der Corona-Zwangspause war. Die Stimmung in der Halle war begeisternd; gleichgültig, ob mit Trommeln oder Fangesängen, die Zuschauer taten alles, um ihre jeweilige Klasse zu unterstützen.

Nach einem Elfmeterschießen im Halbfinale und mit einem hervorragenden Teamgeist, schaffte es die JS1e, im spannenden Finale zu gewinnen; sie sicherte sich somit den Sieg über die Klasse 2B1 und beendete den Fußballtag als Gewinner des FLS-Cup 2022.

[Anmerkung von C. Kramczynski (Redaktion): Weitere Fotos und evtl. auch ein oder zwei Filme zum Fußballturnier werden bald hier veröffentlicht.]

Text: Frederik Heuser u. Panajotis Pallantzas (JS1)

Fotos: C. Kramczynski